#PPLgoescrazy… ;-)

BurgenlandMit diesem #Hashtag- Slogan wurden PPL-Berichte ab dem Spätsommer 2014 immer wieder versehen. Was es mit diesem Slogan auf sich hat, können wir nun auflösen….

Es handelt sich um die Teilnahme bei der 24 Stunden Burgenland Extrem Tour 2015.

Die bereits 4. Auflage der 24 Stunden Burgenland Extrem Tour startet am Freitag, den 30. Jänner 2015 um 4.30 Uhr in Oggau.
Erstmals sind auch 2 PPL-Running-Team Läufer mit Stefan Siebenhofer und Otto Esterl dabei, die diese Ultradistanz in Angriff nehmen.

120 Kilometer sind bei dieser Tour rund um den Neusiedlersee innerhalb von 24 Stunden zu bewältigen. Betreut werden die beiden Läufer von einem Routinier im Ultralaufsport, der u.a. ein Finishen des Marathon des Sables sowie des 24 Stunden Laufs in Wörschach verzeichnen kann – von Wolfgang Pilgram.

1.200 Läufer/innen werden diese Challenge in Angriff nehmen – bereits ein paar Stunden nach dem Öffnen der Anmeldung musste diese aufgrund der starken Nachfrage auch wieder geschlossen werden.

Ein herzliches Dankeschön gilt auch den Sponsoren BUFF und Multipower, die unsere Läufer bei dieser Challenge kräftig unterstützen.

Wir drücken ganz fest die Daumen!
Eindrücke und Rennbericht bzw. Postings gibt es dann hier bzw. auf: TheRunningTwins.com 😉

Nochmals vielen Dank an:

BUff Multipower

Veröffentlicht am 11. Januar 2015 in Allgemein und mit , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: