Archiv des Autors: preberpanoramalauf

10. PreberPanoramaLauf – PPL – auf 11.09.2021 verschoben!

Nach langem Zuwarten ist es nun leider soweit. Der 10. PreberPanoramaLauf -PPL – findet nicht wie geplant in diesem Jahr statt. Aufgrund der Covid-19 Pandemie haben wir uns dafür entschieden den Lauf auf 11. September 2021 zu verschieben.

Dieser Schritt ist notwendig geworden da wir euch in gewohnter Art und Weise ein familiäres Lauffest mit den derzeitigen Bestimmungen der Bundesregierung nicht garantieren können und das nicht unser und euer Anspruch ist.

Wir freuen uns auf Euch und ein tolles und würdiges Lauffest in unserer wunderschönen steirischen Krakau.

Bleibt gesund und fit!

Euer #pplrunningteam

Stayfit and fight covid-19

Stay fit and fight covid-19

Derzeit dreht sich alles um das Corona Virus und die damit einhergehende Lungenerkrankung Covid-19. Unser Berufsleben sowie auch unsere Freizeit haben sich schlagartig verändert. Wir verfolgen alle gemeinsam das Ziel, die Pandemie so schnell wie möglich gut zu überstehen – und das ist gut so. 

Auch für viele SportlerInnen und LäuferInnen hat sich vieles verändert, doch nichts wird derzeit mehr in den Fokus gerückt als Gesundheit.

Deshalb möchten WIR mit EUCH gemeinsam ein Zeichen setzten und als Sportler für Sportler für Motivation und Bewegung sorgen, da wir dadurch nicht nur Abwechslung in unseren derzeitigen Alltag bringen sondern auch was für UNSERE/EURE Gesundheit und Immunsystem tun könnnen! 

MACH MIT BEIM STAY FIT UND FIGHT COVID-19 LAUF!


Bleib FIT und LAUF mit uns. 

Jeder kann teilnehmen!! Die Veranstaltung ist nicht örtlich gebunden. Laufen kannst du überall! – aber bitte alleine!
Der Lauf soll in der Zeit von 24.04.2020 bis 04.05.2020 absolviert werden! 

Wie funktioniert der Stayfit and Fightcovid-19 Lauf?

Ganz einfach:
– Du absolvierst eine Laufeinheit über mind. 5,7km (Hauptlauf beim PPL) Kinder bis 15. Geburtstag natürlich auch weniger. (je nach Lust und Laune) 
– Egal wo, wann (Tageszeit), Trail/Strasse/etc
– Wichtig: Die Einheit kann per GPS getrackt werden (mittels Laufuhr oder Laufapp), also Distanz und Zeit gemessen werden muss aber nicht. (Hauptsache Bewegen) 
– Danach postet du Ein Bild von dir mit der ausgedruckten PPL Startnummer (Download hier auf unsere Facebook Seite (link) oder Instagram (link) und markierst uns einfach ( @PreberPanoramaLauf )oder sendest eine Mail mit Bild und Zeit an preberpanoramalauf@gmail.com .
Das wars! Schon bist du großartiger Teil unseres Laufs und hast die Chance auf einen Startplatz beim PPL .

Auch Walken und Nordic-Walking ist erlaubt.

Wann findet der Lauf statt?

Der Lauf soll in der Zeit von 24.04.2020 bis 04.05.2020 absolviert werden!  

Welche Wettbewerbe gibt es?

PPL Hauptstrecke 5,7km – egal wo du willst!

Laufen /Nordic-Walking / Walking

Ein Zeitlimit gibt es für die einzelnen Bewerbe natürlich nicht.

Ist die Teilnahme kostenlos?

Ja!

Muss ich weitere Regeln beachten?

Laufe möglichst alleine oder mit ausreichend Sicherheitsabstand. In Zeiten der Corona-Pandemie ist Sport besonders wichtig, allerdings dürfen wir dabei nicht die derzeit gültigen Beschränkungen vernachlässigen. Laufe daher bitte nicht mit einer Gruppe.
Bitte sei ehrlich und trage in den Ergebnissen nur Leistungen ein, die du tatsächlich erbracht hast. Schummeln ist nicht okay.

Muss ich exakt die vorgegeben Distanz laufen?

Du darfst auf keinen Fall kürzer laufen. Wenn du also in die 5,7-Kilometer-Rangliste aufgenommen werden möchtest, muss dein Lauf mindestens 5,70 Kilometer lang sein. Hat deine Laufstrecke eine Länge von z.B. 6 Kilometern, dann kannst du natürlich deine Zwischenzeit nach 5,70 Kilometern werten.

Was gibt es zu gewinnen?

Jeder Läufer und jede Läuferin hat die Chance einen Startplatz beim 10. PPL zu gewinnen.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Der Stay fit und #fightcovid19 Lauf beruht auf der Idee, damit wir Läufer und Läuferinnen auch in dieser schwierigen Zeit keine Motivation verlieren, regelmäßig aktiv zu sein. Wenn wir dich damit zu mehr Bewegung motivieren konnten, freut uns das sehr und zeigt das wir mit dieser Aktion unser Ziel erreichen konnten.



Wir freunen uns auf zahlreiche Teilnahme und natürlich noch mehr würden wir uns freuen, gemeinsam mit Euch allen beim 10. PreberPanoramaLauf – PPL – am 12.09.2020 zu laufen und zu feiern! 

#PPLRunningTeam #grogga #plogdi 

 

 

PS: Teilnahme natürlich auf eigene Gefahr und Risiko… Wir übernehmen keinerlei Haftung bzw. Gewährleistung. Bleibt gesund! 

120km um den Neusiedlersee… Extrem!

Martin KopieBgld

Martin Happy im Ziel auf dem Sofa nach 120km „Anlauf“ !

Immer wieder ist das Burgenland zu Beginn des Jahres Anziehungspunkt für zahlreiche Extremsportler. Mit dabei in diesem Jahr auch wieder das PPL Running Team mit Martin Tockner. Herzliche Gratulation!!!!! Wahnsinnleistung! Körperlich aber vorallem auch Mental!!!! #PPLRunningTeam #Grogga #Teamspirit 😀

Als 3.PPL-Athlet – nach Otto und Stefan (2015) und Stefan (2017) – absolvierte Martin Tockner am 25.Jänner im Rahmen von „Burgenland extrem“ die 120km-Originalstrecke rund um den Neusiedler See.
Nach dem Start bei -3°C um 4:30 Uhr in Oggau erreichte das Thermometer infolge fehlender Sonne nur knappe Plusgrade. Während des gesamten Bewerbs herrschte trockene Witterung und vor allem der in diesem Landstrich gefürchtete Wind blieb dieses Jahr weitgehend harmlos, was das Unterfangen erleichterte.

Dennoch ist die Seerunde ein Grenzgang, nicht nur, weil rund 40km auf ungarischem Boden zurückzulegen sind. „Nach dem Sinn des Ganzen sollte man nicht fragen. 120km „Anlauf“ für eine Minute ausruhen auf dem Zielsofa, ein Foto und eine Medaille steht eigentlich nicht in Relation.

Was dauerhaft bleibt, worauf man aufbauen kann: Die Emotion, sich überwunden und etwas nicht ganz Alltägliches geschafft zu haben. Der Körper gibt erwiesener Maßen bereits bei 60% seines Leistungsvermögens auf, da mag er nicht mehr. Dann ist der Kopf gefragt. Er allein entscheidet, ob es klappt oder nicht. Diese sportliche Stärke lässt sich, hat man sie einmal erfahren, 1:1 auf den Alltag umlegen.“, weiß Martin nicht zuletzt auch aus seiner beruflichen Tätigkeit als Sport- und Diplom-Mentaltrainer.

Pic: Martin Tockner 

PreberPanoramaLauf – PPL –


Wir sagen DANKE an alle Teilnehmer beim diesjährigen 9. PreberPanoramaLauf – PPL –!! Ihr wart Großartig!! 
Nächstes Jahr feiert der PreberPanoramaLauf – PPL – Geburtstag und ihr feiert hoffentlich mit!!!! 
DER Lauf am letzten Ferienwochenende der Steiermark!! 12.09.2020!!! #SAVETHEDATE

Planitzer schnellster Herr, Schuster schnellste Dame mit neuem Streckenrekord!

09.09.2019

So das Endergebnis des 9. PreberPanoramaLaufes mit internationaler Beteiligung.

Trotz herbstlicher, nasser Wetterverhältnisse, allerdings perfektem Laufwetter, konnten wir auch dieses Jahr beim PreberPanoramaLauf am Samstag, dem 07. September, ein breites StarterInnen-Feld bei uns begrüßen. Von Jahrgang 2017 bis Jahrgang 1949, von Krakauerinnen und Krakauern bis hin zu TeilnehmerInnen aus Tschechien und Italien – sie alle meisterten die Strecke am Fuße des Prebers bravourös.

wink

Mit den Bambini-, Kinder- und Schülerläufen erfolgte um 13:00 Uhr der Startschuss in den 9. PreberPanoramaLauf. Egal, ob 400, 950 oder 1.600 Meter, die Kids hatten alle sichtlich Spaß und erkämpften sich ehrgeizig noch die eine oder andere Sekunde, die sie schneller im Ziel sein wollten, als ihre Konkurrenz. 

Nach einer kurzen Pause nahmen die Läuferinnen und Läufer der Hauptläufe sowie die WalkerInnen die Runde in Angriff. Bewältigt wurden 5,7 oder 11,4 Kilometer. Besonders hervorzuheben sind unsere beiden ältesten Teilnehmer (eine Dame und ein Herr), welche beide im Jahre 1949 geboren sind, und eine beträchtliche Leistung an den Tag legten!

Streckenrekord bei den Damen zweimal geknackt

Anna Ruckhofer war mit einer Zeit von 25:49,09 über 5,7 km die schnellste Dame des Tages. Hinter ihr klassierten sich Anna Hofer (26:15,22) und Sabine Bogensperger (27:23,54). Bei den Herren erlief sich Christopher Pöllinger auf den 5,7 km in der Gesamtwertung den ersten Platz mit einer Zeit von 22:22,28. Die Top drei wurden komplettiert von Norbert Grafenauer der tri union Lungau (22:46,19) und Robert Eder vom Kelag-Energy-Running-Team (22:58,62).

Als die schnellsten Herren über 11,4 Kilometer gingen dieses Jahr der Wöltinger Michael Planitzer vom Sportfex Mountain Team (44:24,31), Markus Schmalnauer der LG St. Wolfgang (45:05,95) und Hubert Morawetz vom SK Vöest (45:26,95) hervor.

Bei den Damen wurde über 11,4 Kilometer der Streckenrekord, welchen bis dato Sabine Kozak aus Kärnten gehalten hat, geknackt! Bernadette Schuster vom SK Vöest stellte mit einer Zeit von 46:07,85 eine neue Zeitmarke auf. Auch die zweitplatzierte Dame, Claudia Wimmer der LG St. Wolfgang, konnte diesen mit einer Zeit von 49:21,51 verbessern. Auf den dritten Gesamtrang über 11, 4 Kilometer platzierte sich Ilse Haider vom SK Vöest, die älteste Teilnehmerin des 9. PPL, mit einer Zeit von 1:06:17,70.

Bei den WalkerInnen durften sich Franz Bader (Lungauer Murtallauf) und Judith Pirker (SV Happy Lauf Anger) über die jeweils ersten Plätze freuen. Im Rennen um die Mittelzeit konnten sich Evelyn Kurzmann (SK Vöest) und Erich Tockner (PPL-Team) unter den Walkerinnen und Walker als Siegerin bzw. Sieger küren. Bei den HobbyläuferInnen schafften es Alexandra Hofer und Felix Jessner sowie Moritz Frische (beide tri union Lungau) ex aequo an die Spitze.

Den Vereinsmeistertitel schnappten sich dieses Jahr Anni Tockner und Wolfgang Pausch!

Die Ergebnisliste des 9. PreberPanoramaLaufes gibt‘s hier zum Durchstöbern.

Bilder könnt ihr auf unserer Homepage durchklicken (coming soon) oder auf der Facebook-Seite des PreberPanoramaLaufes.

Wir gratulieren ALLEN Teilnehmerinnen und Teilnehmern, von jung bis junggeblieben, zu den großartigen Leistungen, sagen Danke für die disziplinierte Teilnahme und freuen uns schon auf das Jubiläum im Jahr 2020, wenn wir euch alle wieder bei uns begrüßen dürfen! Bis dahin verbleiben wir mit sportlichen Grüßen und wünschen euch weiterhin viel Spaß am Laufen!

Ein DANK geht an alle UnterstützerInnen, Sponsoren, allen voran BUFF® , die unser Laufteam sowie die Veranstaltung seit Anfang an tatkräftig unterstützen, MitarbeiterInnen, BesucherInnen, Bergerhof Krakauebene für die einzigartige PreberPanoramaLauf- PPL – Siegerwurst und last but nut least den LäuferInnen, denn ohne euch alle wäre ein Lauffest dieser Art nicht machbar!

9. PreberPanoramaLauf – PPL –

DER LAUF am letzten Ferienwochenende der Steiermark!!!

Hier geht’s zur ANMELDUNG

Anni Tockner und Armin Höfl 2. im MurtalLaufcup 2018

Sonnenschein und angenehme Temperaturen sorgten beim am 26.10.2018 bereits zum 18. Mal stattfindenden Murauer Stadtlauf durch die historische Altstadt der Bezirkshauptstadt für bestes Laufwetter.
Mit dabei auch wiederum eine starke Abordnung des #PPLRunningTeam.
Nach einer Streckenänderung in diesem Jahr galt es beim Murauer Stadtlauf 2018 eine 2.0 km Runde entweder 2x Hobbylauf oder 4x Hauptlauf zu bewältigen.

44855382_1871997599558803_325449252773822464_n

PPL Team in Murau

Den Tagessieg beim Hauptlauf holte sich Armin Höfl mit einer wiederum großartigen Leistung!!! Aber auch die restlichen Starter des PPL Running Team konnten sich durch großartige Leistungen Stockerlplätze in den jeweiligen Klassen sichern.

Zu den Ergebnissen aus Murau geht´s hier: 

Im Rahmen des Murauer Stadtlauf 2018 fand auch der Finale Bewerb des MurtalLaufcup2018 statt. In dieser Laufserie konnten sich schlussendlich Anni Tockner und Armin Höfl jeweils den 2. Gesamtrang für das PPLRunningTeam sichern!!! Das #PPLRunningTeam war auch im Cup äußerst stark vertreten und sicherte sich auch einige Podestplätze in den diversen Altersklassen!

Murtal Laufcup 2

Gesamtsieger MurtalLaufcup 2018

Die Klassensieger des MurtalLaufcups 2018 hier:

Tolle Bildergalerie auf MeinBezirk.at hier:

Herzlichen Glückwunsch an alle für die Tolle Laufsaison 2018! Wir wünschen euch eine gute Erholungspause und startet alle mit voller Kraft und Energie in die neue Laufsaison!!!

#pplrunningteam #teamspirit #grogga

 

Pics: Franz Bader + Hubert Marktler

 

 

 

Murauer Stadtlauf 2018

44855382_1871997599558803_325449252773822464_n

Toller Saisonausklang am Nationalfeiertag des #PPLRunningTeam beim Murauer Stadtlauf!! Bei genialem Herbstwetter konnten wir wiederum Mega Leistungen abrufen und im Murtal Laufcup schlussendlich mit Armin Höfl (heute Tagessieg) und Anni Tockner 2x den 2. Gesamtrang erlaufen!! 🎉🎉

Alle Ergebnisse im Überblick hier: https://zeitnehmung.com/adminsmc/resultpdfs/309.pdf

Tolle Bildergalerie auf MeinBezirk.at hier:
https://www.meinbezirk.at/

 

#PPL #grogga #Teamspirit #usvkrakauebene

📷 Franz Bader

8. PreberPanoramaLauf – PPL – erneut ein absolut tolles Laufevent

 

41350765_1815408858551011_5540331400353284096_n

Hier nun die offizielle Ergebnisliste vom 8. PreberPanoramaLauf – PPL – in der Krakau!

Ergebnisliste Link (klick to open)

 

Wir freuen uns bereits jetzt schon wieder auf Euch! Gleich zum Vormerken:
9. PreberPanoramaLauf – PPL – am 07.09.2019!!

41320093_1814164062008824_8746954748051062784_n

 

Am Samstag, dem 08. September 2018, fand der PreberPanoramaLauf bereits zum 8. Mal statt. An die 200 Läuferinnen und Läufer nahmen die Strecke am Fuße des Prebers mit Start beim Basiscamp Klausnerbergsäge in Angriff.

Der Wettergott meinte es besonders gut an diesem Tag und so konnten bei sommerlichen Temperaturen wieder hervorragende Zeiten aller TeilnehmerInnen erreicht werden. Gestartet wurden die Bewerbe um 13:00 Uhr mit den Bambini-, Kinder- und Schülerklassen. Gleich im Anschluss starteten die Hauptläufe über 5,7 bzw. 11,4 km sowie die Nordic WalkerInnen.

Zu den Vereinsmeistern des USV Krakauebene im Laufen kürten sich Christina Fötschl und Armin Höfl.
Die schnellste Dame über 5,7 km war Elisa Marie Gigerl von Kolland Topsport Gaal. Bei den Herren legte Christoph Marak vom BUFF Pintar-Team die schnellste Zeit über 5,7 km an den Tag. Die schnellsten Zeiten über 11,4 km konnten Justina Streibl vom Kolland Topsport Gaal und der Lokalmatador Armin Höfl vom PPL-Team/Buff Austria-Team erlaufen.

Beim Nordic Walking setzten sich Sandra Grasshoff und Franz Bader, Team Lungauer Murtallauf, an die Spitze.

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen zu den hervorragenden Zeiten und freuen uns schon jetzt auf den 9. PreberPanoramaLauf am 07. September 2019!

 

Tolle Bilder gibt´s auf der Homepage der Bezirksblätter Lungau. Danke für die Bilder und den tollen Bericht. Weitere tolle Fotos finden Sie auch auf der Facebook-Seite des PreberPanoramaLaufes.

 

 

Hol dir deine Startnummer!!

StartnummernPPL2018Tadaaa!!! Die aktuelle Startnummer zum 8. PreberPanoramaLauf – PPL –ist fertig!!

Sicher dir noch schnell deine eigene mit der Onlineanmeldung!!!

Link zur Anmeldung: https://preberpanoramalauf.com/derlauf/anmeldung/

Voranmeldung zahlt sich aus!! Spar dir 5,00 Euro Nachnnennung!

Wir freuen uns auf Euch!!1

#PPL2018 #Grogga #PPLRunningTeam

8. PreberPanoramaLauf – PPL –

Download Ausschreibung hier.